Früher war alles noch so normal. Trainer gingen ihren Weg, Kämpfe wurden ausgetragen, Pokemon wurden gefangen….Doch nun…
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Liebe User von Project Gijinka: Das Forum wird fürs erste geschlossen. Die Gründe sind verschieden, haben aber vorallem mit meiner längeren Abwesenheit zu tun. Ob, wie und wann PG neu gestartet wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt ungewiss. Aber es wird sicher nicht in naher Zukunft geschehen. Wir danken für die schöne Zeit! ~In Liebe, Naoko im Namen des Teams ♥️

Austausch | 
 

 Kraterberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Zigarde
♚ Master of Chaos {Admin} ♚
avatar

Avatarperson : Bild von Zerochan; beareitet von mir
Anzahl der Beiträge : 170
PreisGeld : 379
Anmeldedatum : 12.11.15
Ort : Na, wo wohl?

BeitragThema: Kraterberg   Do Nov 19, 2015 5:46 pm

Kraterberg

" Dieser heilige Berg wird das ganze Jahr von Schnee bedeckt. In seinem Inneren findet man einen gigantischen Irrgarten"

Im Süd-Westen Route 207
Im Süd-Osten Route 208
Im Westen/Osten Route 211
Im Norden Route 216
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nummer 12

avatar

Avatarperson : by zerochan
Anzahl der Beiträge : 14
PreisGeld : 30
Anmeldedatum : 28.11.15
Alter : 16
Ort : Saarland

BeitragThema: Re: Kraterberg   So Jan 10, 2016 10:04 pm

Boris

<--- Route 207

Ein paar Kieselsteine flogen durch die Luft, als der Junge die Höhle betrat und eben diese mit seinem Fuß rumschleuderte. Ein paar Zubats schreckten auf, flogen wild umher und einige kamen auch auf ihn zu. Mit einer raschen Handbewegung und den Spitzen seiner Krallen, verteidigte er sich ohne große Mühe und schaffte es ohne einen Kratzer davon zu kommen. "Idioten. Legt euch mal ein Gehirn zu!", rief Boris ein paar von ihnen nach, ehe er wieder weiter ging. Tsk. Ein abfälliges Schnauben entfloh ihm, eine Augenbraue war gehoben, die andere noch unten. Pokémon waren nervig, aber noch lange nicht so nervig wie Menschen. Wenn er nur an diese Mistviecher dachte, die sich über alles und jeden stellten und gar nicht bemerkten wie viel Unsinn sie anstellten. Er war noch nie einem wirklich anständigen Menschen begegnet. So glaubte er jedenfalls. Irgendwann hatte er schließlich kaum mehr eine andere Meinung zugelassen als diese, dass eben alle Menschen nur an sich dachten. Der Ibitakjunge sprang von einem Vorsprung, ignorierte die Kleinstein, die in der Ecke saßen und wanderte weiter, bis er endlich das Licht wieder fand und nach draußen verschwand.

--->Route 208
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Kraterberg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Project Gijinka :: Spielfeld :: Sinnoh :: Spezielle Orte-
Gehe zu: